Zusammenfassung Anwohnerversammlung „Verkehrsthemen Mahlsdorf“

Posted · 8 Kommentare

Am Donnerstagabend hatte ich zu einer Anwohnerversammlung eingeladen, um
von der durch das Bezirksamt in Auftrag gegebenen Studie zu möglichen Umgehungsstraßen des Ortskerns berichten zu lassen, um die Planungen für die Sanierung der Lemkestraße zu besprechen und Informationen zum Planungsstand für die sogenannte Verkehrslösung Mahlsdorf zu geben. Hier lesen Sie alle Details und haben alle Unterlagen im Download.

REWE baut – Lidl stoppt

Posted · 21 Kommentare

Der Ortskern von Mahlsdorf ist leider immer noch von Baustellen, Provisorien und unschönen Fassaden geprägt. Viele Mahlsdorfer fragen sich wie ich, wann es endlich beim REWE mit dem Neubau losgeht; was auf dem Lidl-Grundstück am Kreisverkehr geschieht und wann die beiden „Schandflecke“ endlich zu einer Visitenkarte für unser Ortszentrum werden.

Anwohnerversammlung „Verkehrsthemen Mahlsdorf“

Posted · 5 Kommentare

Auf der Anwohnerversammlung zur sogenannten Verkehrslösung Mahlsdorf Ende Januar hatte ich zugesagt, dass ich erneut einladen und informieren werde, wenn die Ergebnisse der Studie des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf über eine mögliche Entlastungsstraße für unseren Ortskern Mahlsdorf (zwischen der Bundesstraße 1 und Mahlsdorf-Nord) zusammen mit Brandenburg vorliegen. Ebenso beschäftigt viele unter uns Mahlsdorfern die für 2019 anstehende Sanierung der Lemkestraße. 

Kann Berlin leiser werden?

Posted · 2 Kommentare

Lärm gehört zu Städten (leider) immer dazu. Neben den typischen Großstadtgeräuschen belastet er aber auch Mensch und Gesundheit. Berlin schreibt daher seinen Lärmaktionsplan weiter fort. Berlinerinnen und Berliner können Lärmorte benennen. Dazu heute mehr in meinem Blog.