S-Bahnhof Mahlsdorf zum Regionalbahnhof ausbauen!

Seitdem die CDU in Berlin mitregiert, setzen wir uns weiter für die Entwicklung der Infrastruktur auch in Mahlsdorf und Kaulsdorf kontinuierlich ein. Dazu zählen sowohl der Bau der Tangentialen Verbindung Ost (TVO) als auch der Ausbau des S-Bahnhofes Mahlsdorf zum Regionalbahnhof.

Mein Kollege Alexander J. Herrmann, MdA hat dazu eine Kleine Anfrage zu dieser Infrastrukturmaßnahme im Abgeordnetenhaus von Berlin eingebracht. Daraufhin folgte die Antwort der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt zum aktuellen Stand.

Demnach sollen die Bauplanung und die Finanzierung in Zusammenarbeit mit dem Land Berlin durch die Deutsche Bahn AG erfolgen, die sämtliche Kosten für die Umsetzung dieses Infrastrukturprojektes trägt. Die Bauplanung befindet sich aber derzeit noch im Entwicklungszustand. Die CDU Wuhletal begleitet daher konstruktiv alle Verantwortlichen auf diesem Weg, damit in absehbarer Zeit neue Ergebnisse aus den Bereichen Planung und Umsetzung im Interesse der Bürgerinnen und Bürger in Mahlsdorf vorliegen.

Ich werde Sie gern über den aktuellen Stand der Umsetzung dieses wichtigen Vorhabens auf dem  Laufenden halten.

Kleine Anfrage zum geplanten Regionalbahnhof Mahlsdorf