Ein Leuchtturm im Kiez – CVJM Kaulsdorf Berlin e.V.

Seit längerer Zeit darf ich den CVJM Kaulsdorf Berlin e.V. und deren gute Kinder- und Jugendarbeit in Kaulsdorf unterstützen. Deren Jugendgästehaus und die dazugehörige WandelBar sind eine feste Institution in Ortskern geworden.

Viele Kinder und Jugendlichen nutzen die Räumlichkeiten regelmäßig für gemeinsame Treffen, das Quatschen an der Bar oder ein gutes Kickerspiel und viele auswärtige Kinder übernachten dort während einer Klassenfahrt.

Die Nachfrage wächst von Jahr zu Jahr stetig an und die Räumlichkeiten am Standort reichen kaum noch aus. Dies ist eine gute Entwicklung, aber der CVJM braucht Hilfe. Eine gute Betreuung durch das Team um Angelika Heidborn & Heinz Godisch muss weiter gewährleistet werden.

Aus diesem Grund möchte ich Sie hiermit auf ein tolles Vereinsprojekt „Wir wollen ein Leuchtturm sein!“ aufmerksam machen. In diesem Projekt geht es um den Ausbau des Dachbodens. Dieser Raum würde 200 m² neue Begegnung schaffen.

Ich freue mich, dass noch in meiner Amtszeit finanzielle Mittel aus dem Lotto-Stiftungsrat für die wichtige Sanierung des Hauses bereitgestellt wurden. Für den Ausbau des Dachbodens sind jedoch weitere Spenden nötig.

Eine aus meiner Sicht sehr gelungene Broschüre soll Ihnen das Projekt und die Ziele darstellen. Hier geht es zum Link der Broschüre. Ebenso können Sie auch in meinem Bürgerbüro vorbeikommen und ein Exemplar mitnehmen.

Ich wünsche dem Team des Vereins bei der Akquise viel Erfolg. Allen Spendern sage ich bereits heute ein großes Dankeschön – es ist gut investiertes Geld.

 

CVJM Kaulsdorf Broschüre „Wir wollen ein Leuchtturm sein!“