Bieterverfahren zur KiTa Ulmenstraße abgeschlossen

Bieterverfahren zur Vergabe des Grundstückes Ulmenstraße 12 abgeschlossen. Der Liegenschaftsfonds Berlin hat nun die Vertragsverhandlungen begonnen.

Der Liegenschaftsfonds Berlin hat das Bieterverfahren für den Verkauf des Grundstücks Ulmenstraße 12 abgeschlossen und ist in die Vertragsverhandlungen mit dem Gewinner des Verfahrens eingetreten.

Im Rahmen der Vertragsverhandlungen wird nun unter anderem auch der Nutzen-Lasten-Übergang geregelt. Dies verpflichtet den künftigen Eigentümer mit Übernahme des Grundstückes zur Errichtung einer neuen KiTa.

Ich werde mich dafür einsetzen, dass die Vertragsverhandlungen zügig abgeschlossen werden, um den Weg für den dringend benötigten Neubau freizumachen.

Der Neubau wird 60 neue KiTa-Plätze für Kaulsdorf und Mahlsdorf bereitstellen und damit dazu beitragen, dass das weiterhin hohe Versorgungsdefizit abgebaut wird.