Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Liebe Wählerinnen und Wähler,

liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

ich bedanke mich für Ihre 12.019 Stimmen, mit denen Sie mir am Sonntag Ihr Vertrauen in  Kaulsdorf und Mahlsdorf ausgesprochen haben. Wir haben in den letzten Jahren gemeinsam sehr hart für unseren Kiez gearbeitet und konnten große Erfolge erzielen: Die Abschaffung des Straßenausbaubeitragsgesetzes, die Finanzierung einer Oberschule und zahlreiche Investitionen in unsere Infrastruktur. Ich danke Ihnen für die Anerkennung dieses Engagements und freue mich darauf, diesen Einsatz gemeinsam mit Ihnen fortsetzen zu dürfen.

Besonders glücklich bin auch darüber, dass noch mehr Nachbarn unter Beweis gestellt haben, wie wichtig ihnen unser Kiez ist. Dies wird durch die besonders hohe Wahlbeteiligung von 78,5 % deutlich. Sie zeigt, wie ernst Sie die aktuellen politischen Entwicklungen und Ihre Verantwortung bei der Wahl nehmen. Das Ergebnis macht mich stolz.

Das Ergebnis ist auch ein klarer Auftrag: Ich werde die kontinuierliche Arbeit und den unermüdlichen Einsatz für Ihre Themen vor Ort wie bisher fortsetzen, ob in meinem Wahlkreisbüro, bei Informationsveranstaltungen, an den Straßenecken oder an der Haustür.

Sie haben diese Gelegenheiten – oder auch meine unkonventionellen Bürgersprechstunden am Grill – genutzt, mir Ihre Hinweise und Anregungen zu übermitteln. Damit haben Sie einen entscheidenden Beitrag dafür geleistet, dass sich unsere Ortsteile so gut entwickeln.

Ich werde natürlich weiterhin Wert auf Verbindlichkeit und unmittelbaren persönlichen Kontakt mit Ihnen als Anwohner legen. Nur so können wir GEMEINSAM unseren Kiez verbessern. Bitte sprechen Sie mich und meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bürgerbüro jederzeit an. Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie.

Ich gratuliere auch Christian Gräff zu seinem Direktmandat in Biesdorf und freue mich mit Alexander J. Herrmann, dem ein hervorragendes Ergebnis in Kaulsdorf-Nord gelungen ist.

Ihr

Mario Czaja