Spielplatz Senziger Straße wird saniert und erweitert

***Update 12.07.2019*** Aufgrund vieler Nachfragen: Das Bezirksamt hat bestätigt, dass neben Klettergerüst und Rutsche auch eine Schaukel Teil des sanierten Spielplatzangebotes ist.

 

Noch in diesem Jahr wird der Spielplatz Südl. des S+U-Bhf Wuhletal grundhaft saniert. Thematisch wird die Brücke zu Senzig, einem Ortsteil von Königs-Wusterhausen, geschlagen. Neben einer Kletteranlage sowie einem auf Federn gelagerten Sand-Up-Paddle-Board sind auch eine Tischtennisplatte sowie ein Basketballkorb vorgesehen.

Auf einer Anwohnerversammlung in der letzten Woche wurden die ersten Entwürfe vorgestellt. Die im Rahmen der Veranstaltung von Anliegern gegebenen Hinweise werden nun noch eingearbeitet. Um keine Zeit zu verlieren, erfolgt parallel die Ausschreibung für den Bau des Spielplatzes.

Für die Sanierung werden 323.000€ aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm bereitgestellt. Der Bau soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Der Bedarf an öffentlichen Spielplätzen ist in Kaulsdorf und Mahlsdorf besonders hoch. In den letzten Jahren konnten tolle Spielanlagen eröffnet und erweitert werden wie z. Bsp. auf dem Wilhelmplatz, Am Moosbruch, am Lehnitzplatz und auch am Ullrichplatz. Dennoch gibt es viel zu tun. Ich freue mich daher auch, dass das Bezirksamt den Durlacher Platz in der Investitionsplanung berücksichtigt hat.