Betrieb der Kita Pilgramer Straße 309/315 startet August 2019

Die Vergabe der landeseigenen Kita-Vorhalteflächen  Pilgramer Straße 309/315 und Bütower Straße 9 durch den Liegenschaftsfonds (heute die BIM) hatte sich teils über mehrere Jahre hingezogen. Nachdem der Standort Pilgramer Straße 309/315 an den Träger Volkssolidarität übertragen war, gab es aufgrund der Baupreisentwicklung leider Verzögerungen des Baustarts.

Nun ist das Bauvorhaben allerdings in vollem Gange und nach Aussage des Trägers im Zeitplan. Daher steht nun auch fest, dass die Kita „Theo § Dora“ ab August 2019 ihren Betrieb aufnehmen soll.

Anmeldungen können ab sofort unter 030 403 66 20 00 oder per Mail kita-ggmbh@volkssolidaritaet.de erfolgen.

Am Standort entsteht eine Kita mit 150 Plätzen, einer hauseigenen Küche sowie einer großen Außenspielfläche. Im Zuge der Straßenbaumaßnahme Pilgramer Straße werden ebenfalls Kurzzeitparkmöglichkeiten für den Bring- und Holverkehr geschaffen.

Weitere Informationen zu Kita-Standorten in Kaulsdorf und Mahlsdorf finden Sie hier.

Kita Zauberwiese in der Bütower Straße wurde eröffnet

Bereits zu Beginn des Jahres eröffnete die Kita Zauberwiese des Trägers JAO Jugendwerk Aufbau Ost gGmbH. Sie bietet Platz für 60 Kinder. Kontakt zum Träger kann über 030-99 28 86 16/17 oder tagesbetreuung-1@jao-berlin.de erfolgen.