Ortsteilzentrum in Mahlsdorf: Wie geht es weiter?

Posted · Kommentar erstellen

Am vergangenen Mittwoch, dem 5. Juni 2013, lud ich Kaulsdorfer und Mahlsdorfer Bürger zu einer Informationsveranstaltung über die Zukunft unseres Ortsteilzentrums in den Pfarrsaal der Katholischen Kirche „St. Martin“. Konkret wurde die Entwicklung zweier Grundstücke thematisiert: Der REWE-Markt am S-Bahnhof Mahlsdorf und das ehemalige BHG-Gelände.

Kaulsdorfs und Mahlsdorfs neue Kitas

Posted · Kommentar erstellen

In unseren Ortsteilen Kaulsdorf und Mahlsdorf steigt der Bedarf an Plätzen in Kindertagesstätten kontinuierlich an, da immer mehr junge Familien mit Kindern zuziehen. Diese Entwicklung ist erfreulich, stellt uns jedoch bei der Schaffung neuer Kitaplätze vor große Herausforderungen.

BHG-Gelände und Ortsteilzentrum in Mahlsdorf

Posted · Kommentar erstellen

Ende 2010 wurde die Akteursrunde zur Gestaltung des Ortsteilzentrums in Mahlsdorf unter der Moderation des Bezirksamtes ins Leben gerufen. Sie sollte ein Leitbild entwickeln, um die ehemaligen Strukturen des Stadtdorfes zu bewahren und gleichzeitig den Anforderungen an ein modernes Zentrum gerecht zu werden.

Neuer Spielplatz in der Ridbacher Strasse

Posted · 5 Kommentare

In Mahlsdorf und Kaulsdorf existieren gemessen an der Bevölkerungsstruktur und dem bestehenden Bedarf viel zu wenige Kinderspielplätze, ergab eine Untersuchung des Bezirksamtes. Ein Neubau eines Spielplatzes an der Ridbacher Straße Ecke Rudolf-Virchow-Straße in der Nähe des Wernerbades ist ein weiterer Schritt, um dieses Defizit abzubauen.

Tangentiale Verbindung Ost wird gebaut

Posted · 4 Kommentare

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung verkündete am 19.02.2013, dass der Bau der TVO 2016 beginnen wird. Die Entlastung vom Durchgangsverkehr durch Biesdorf, Kaulsdorf und Mahlsdorf ist damit beschlossen.