Moderne Mobilitätsangebote für unseren Kiez

Posted · 1 Kommentar

Die Eröffnung unseres neuen Bürgerbüros war nicht nur ein Anlass um zu feiern, sondern auch gleich mit einem Beitrag verknüpft, um über die bessere Mobilität und Anbindung unseres Kiezes zu sprechen. Welche Herausforderungen und […]

Eröffnung des neuen Bürgerbüros

Posted · 1 Kommentar

Am 06.05.2019 war es so weit, nach zwei Monaten intensiver Arbeiten in der Hönower Straße 67, konnten wir das neue Bürgerbüro eröffnen. Das Büro liegt unmittelbar im Ortsteilzentrum Mahlsdorf. Seit vielen Jahren sind wird […]

Wirtschaftstour – Made in Marzahn

Posted · Kommentar erstellen

Am 08.05.2019 war ich mit der Wirtschaftsstadträtin Nadja Zivkovic bei der „Berlin.Industrial.Group“ und der „Swissbit AG“ in Marzahn. Beiden sind etablierte und weltweit erfolgreiche Unternehmen. Daher habe ich mich über die Gelegenheit gefreut, sich […]

Diskussion mit BVG, DriveNow & Co

Posted · Kommentar erstellen

Auf dem Laufenden I Es gibt viel positives Feedback für den monatlich erscheinenden Newsletter, in dem mein Team und ich ungefilterte Informationen aus dem Kiez an Sie weitergeben bzw. Hintergründe dazu erläutern. Zudem finden […]

Änderung bei der Sammlung von Bioabfällen

Posted · Kommentar erstellen

Im Letzten Jahr hatte der Aufsichtsrat der BSR unter Vorsitz der Grünen Senatorin Ramona Pop die flächendeckende verpflichtende Einführung der Biotonne und damit auch für unseren Kiez beschlossen. Seit Anfang des Jahres hat die BSR daher ca. 50.000 Bioabfalltonnen aufgestellt. Ab dem 01. April 2019 startet nun die Entleerung.

Senat gegen Ampel an der Chemnitzer Straße/ Heerstraße

Posted · Kommentar erstellen

Seit 2016 sind die Unfallzahlen an der Kreuzung Chemnitzer Straß/ Heerstraße angestiegen. Dies listet der Senat in einer aktuellen Anfrage von mir auf. Insgesamt gab es seit 2015 36 Unfälle und 10 Verunglückte. Ich spreche mich daher weiterhin für eine bessere Absicherung der Kreuzung durch eine Ampel aus.

Fertigstellung Regionalbahnhalt Ende April 2019 ?!

Posted · Kommentar erstellen

Mehrfach wurde der Fertigstellungstermin für den Regionalbahnhalt verschoben. In einer aktuellen Anfrage hat der Senat nun Ende April 2019 für den vollständigen Abschluss der Arbeiten benannt. Obwohl der Senat der Ostbahn eine hohe Bedeutung zumisst, wird unser Kiez bei den Investitionen in die ÖPNV-Infrastruktur ausgespart. Damit verpasst Rot-Rot-Grün die Chance, eine attraktive Alternative zum Auto zu schaffen.